Verlorenes
· Wo ist die Katze?

Am 14.11.2008, 21:43 Uhr (Dresden) beantwortete ich einer Klientin folgende Frage:
Wo ist meine Katze? Lebt sie noch? Bekomme ich sie wieder zurück?

Hintergrund:

Die Katze der Klientin, Liebling der ganzen Familie, kehrte vor kurzem nicht vom Freigang zurück. Die Klientin war sehr besorgt und befürchtete den Tod des Tieres.

Dies ist das Horoskop zur Frage:

horos_katze

Nach Auswertung des Horoskops habe ich folgende Antwort gegeben:
Die Katze (Fellfarbe schwarz ist ebenfalls im Horoskop erkennbar), ist bei einem Menschen in mittelbarer Nachbarschaft; also am Leben. Im Horoskop ist deutlich zu erkennen, dass das Tier leider nicht zu seiner Besitzerin zurückkehren wird.

Handlungsablauf:
Trotz intensiver Suche (Steckbrief usw.) der gesamten Familie, hat diese bis jetzt die Katze nicht zurückbekommen. Ein gewisser Trost der Klientin besteht darin, zu wissen, dass das Tier noch lebt.

· Wo ist mein Schlüssel?

Am 26.07.2010, 09:47 Uhr (Dresden) stellte mir eine Klientin folgende Frage:
Wo ist mein Wohnungsschlüssel? Diese Frage bekomme ich oft gestellt, sie ist sozusagen der Klassiker unter den Stundenfragen im Bereich Verlorengegangenes.

Hintergrund:

Als die Familie vom Ausflug zurück kam, konnte der Wohnungsschlüssel nicht gefunden werden. Meine Klientin war der Meinung ihn verloren zu haben. Glücklicherweise war wohl ein Ersatzschlüssel verfügbar.

Dies ist das Horoskop zur Frage:

Schluessel

Nach Auswertung des Horoskops habe ich folgende Antwort gegeben:
Der Schlüssel ist nicht verlorengegangen. Er befindet sich in unmittelbarer Nähe der Fragerin. Meine Klientin beteuerte, alles mehrfach durchsucht zu haben; der Schlüssel sei unauffindbar. Ich sagte ihr, sie möchte bitte alle Taschen im Haus und die Ablageflächen im Auto inspizieren (der Signifikator für den Schlüssel befindet sich nämlich im Tierkreiszeichen Jungfrau; das Zeichen für Ordnungssysteme). Außerdem teilte ich ihr mit, dass der Schlüssel innerhalb eines Tages wieder auftaucht.

Handlungsablauf:
Innerhalb der von mir angegebenen Zeit wurde der Schlüssel in einem Rucksack im Haus gefunden. Die Klientin konnte sich erinnern, dass sie beim Packen des Rucksacks gestört wurde und daraufhin eine neue Tasche gefüllt hatte. An diesem Beispiel kann man gut erkennen, dass auch der zeitlichen Rahmen einer Handlung ziemlich genau bestimmbar ist. Bisher konnten übrigens alle "Schlüsselfragen" erfolgreich von mir beantwortet werden; in all diesen Fällen war das Horoskop sehr gut lesbar.

 
Zurück


Thomas_Georgiew_web.JPG
Thomas Georgiew
Mitglied der IUF

ausbildung