Astrologie - Prognosen
Von Zeit zu Zeit werde ich unter dieser Rubrik astrologische Kurzprognosen veröffentlichen, die besonders das gesellschaftliche Leben betreffen. Falls Sie an ausführlichen Informationen interessiert sind, besuchen Sie bitte meinen Informationsabend Astrologie und Gesellschaft.

Weltweit - eingestellt am 15.01.2010
Hier eine Prognose vom Altmeister der "Hamburger Schule", Udo Rudolph (von mir verifiziert). Zeitraum 2010-2017 weltweit: Zunahme von krimineller Gewalt gegen Staaten, eklatanter Machtmißbrauch in regierenden Kreisen; Gewaltproteste gegen Machteliten. Zunahme von Armut und Energiemangel (auch Rohstoff-, Finanz- und Nahrungsmittelmangel). Dies wird auch reiche Industrieländer treffen.
was passierte: schwere Terror-Anschläge in Moskauer Metro; drohender Finanznotstand deutscher Kommunen und mehrerer Staaten; deutsche Regierung beschließt größtes Sparpaket der Geschichte; Weizenverknappung wegen Brände in Rußland (Preise steigen); Wikileaks deckt Machenschaften verschiedener Staaten auf; Terroranschlag in Stockholm; drastische Erhöhung der Strompreise und Krankenkassenbeiträge in DE für 2011, Verzinsungen für Lebensversicherungen sinken permanent; Hungerrevolten in Tunesien (Präsident muß fliehen); China reglementiert die Lieferung seltener Erden; Selbstmordanschlag auf Moskauer Flughafen Domodedowo; massive Proteste der Bevölkerung gegen Regierungen verschiedener arabischer Staaten (Jemen, Ägypten, Bahrain, Libyen, Iran, Marokko); weltweiter Anstieg der Lebensmittelpreise und des Ölpreises; siehe Online-Artikel hier und hier; Attentäter verübt 2 verheerende Terorranschläge in Norwegen; Krawalle in London
 
New York 11. September 2001 - eingestellt am 10.01.2010
Vor 2 Jahren überprüfte ich astrologisch die Hintergründe des 11.09.2001 NY. Mein Fazit: Dieses Ereignis war ein "Inside Job". Näheres erfahren Sie in meinem Vortrag Astrologie und Gesellschaft.
was passierte: siehe u. a. dieses YouTube-Video
 
Navigationssatelliten - eingestellt am 07.01.2010
Die OHB System AG bekam heute von der EU den Zuschlag für den Bau von 14 Navigationssatelliten (Galileo); da Merkur und Mars heute noch "rückläufig" sind, ist mit erheblichen Schwierigkeiten und Verzögerungen (auch Abbruch) bei diesem Projekt zu rechnen.
was passierte: Heute (18.01.2011) berichten die Medien, dass die Kosten für das Projekt explodieren. Statt 3,4 Mrd. sind jetzt 5,3 Mrd. € veranschlagt. Kompetenzschwierigkeiten verzögern das Projekt.
 
Weltweit - eingestellt am 21.11.2009
bis Juli 2010 (gilt bis mindestens 2012) weltweit: signifikante Zunahme von schweren Natur(Katastrophen), extremen Spannungen, Problemen und Unruhen, Zusammenbruch alter Strukturen (betrifft viele gesellschaftlichen Bereiche, besonders Wirtschaft und Finanzen), auch bewaffnete Konflikte, (interessant: diese Energien sind besonders deutlich im Horoskop der USA erkennbar)
was passierte: schwerstes Erdbeben in Haiti; Finanzkrise in Griechenland, Euro unter Druck; schweres Erdbeben in Chile; Orkan Xynthia in Europa; Aufdeckung von Mißbrauch in der katholischen Kirche (Struktur zerfällt); Erdbeben in Türkei, Mexiko und China; bewaffnete Putsche in Kirgistan und Thailand; Erdrutsche in Rio de Janeiro; Tod der polnischen Regierung bei Flugzeugabsturz; Vulkanausbruch in Island; Staatsbankrott von Griechenland (Unruhen); verheerende Ölkatastrophe vor US-Küste; Oder-Hochwasser; israelische Kriegsmarine kapert Hilfsflotte; Aus für Love-Parade wegen Todesopfer; Brände in Rußland; Hochwasser in Pakistan und Mitteleuropa; Stuttgart 21; Giftschlammkatastrophe in Ungarn; Krawalle in Frankreich; revolutionäre Umbrüche in mehreren arabischen Staaten (Tunesien, Jemen, Ägypten, Libyen); schwerstes Erdbeben in Japan (Kernreaktorprobleme in Fukushima); internationale militärische Intervention in Libyen; siehe hier; im August 2011: drohende Zahlungsunfähigkeit der USA kann gerade noch abgewendet werden - S & P stuft daraufhin die Kreditwürdigkeit des Landes zurück
 
Bundeskanzlerin - eingestellt am 15.10.2009
Januar/Februar 2011 Deutschland: große Crashgefahr in der politischen Koalition CDU/CSU/FDP; schon Monate vorher sieht man bei Angela Merkel Trennungsaspekte. Auch das Horoskop ihrer Vereidigung zeigt, dass sie ihre Amtszeit politisch nicht überstehen wird.
was passierte: Rücktritt von Roland Koch, Horst Köhler, Jürgen Rüttgers und Ole von Beust; Krise in der Koalition weitet sich aus; Christian Wulff wird erst im 3. Wahlgang zum neuen Bundespräsidenten gewählt; Rücktritt von Peter Müller und Bundesbankpräsident Axel Weber; erdrutschartige Verluste der CDU (-22%) bei Bürgerschaftswahl in Hamburg; Februar 2011: die Affäre um K.T. zu Guttenberg endet mit Rücktritt des Verteidigungsministers (daraufhin Kabinettsumbildung); katastrophale Wahlniederlage von CDU und FDP in Baden-Württemberg (CDU muß nach 58 Jahren in die Opposition); nach Verlust des FDP-Vorsitzes muß Guido Westerwelle das Amt des Vizekanzlers abgeben; 3. Kabinettsumbildung: Rainer Brüderle scheidet aus, Philipp Rösler wird Wirtschaftsminister und Daniel Bahr Gesundheitsminister. Allerdings hat Frau Merkel alle diese Querälen bis jetzt politisch überstanden.
 
Dollar - eingestellt am 08.10.2009
Mitte-Ende des Jahres 2010: Dollarkollaps, Gold erreicht dann Hochpreisniveau
was passierte: stetiger Anstieg des Goldpreises (der Wert aller Papiergeldwährungen sinkt); Gold knackt 1000 € Marke pro Unze; Gold erreicht 1300 $ Marke pro Unze (Dollar unter Druck); Gold erreicht 1400 $; 1500 $; 1600 $; 1700 $; 1800 $; siehe Online-Artikel hier und hier
 
Deutschland - eingestellt am 08.10.2009
Mitte-Ende Dezember 2009 Deutschland: finanzieller Verlust für´s Volk, Unglück (Finanzkriminalität, Preis-o. Steuererhöhung o.ä.)
was passierte: BayernLB macht 3,7 Mrd.€ Verlust; Kabinett beschließt Rekord-Neuverschuldung von 86 Mrd.€ für 2010; Angestellte im öffentlichen Dienst kassieren doppelt Kindergeld (Millionenverlust)
 
Goldpreis - eingestellt am 15.08.2009
Anfang November 2009: signifikant starker Anstieg des Goldpreises
was passierte: Goldpreisanstieg im November um 120$ pro Unze
 
Euro - eingestellt am 01.08.2009
in den nächsten 2 Jahren: "Tod" des Euro und Zerfall der EU (das genaue Datum erfahren Sie in meinem Vortrag Astrologie und Gesellschaft), es droht Totalverlust der Spareinlagen der Bürger (Stichwort Währungsreform), interessanter Nebenaspekt: im Horoskop der alten D-Mark wandert der Mars im August/September 2010 über den Widderpunkt, das bedeutet Aktivität in der Öffentlichkeit
was passierte: Staatsbankrott von Griechenland (Portugal, Spanien und Italien stehen kurz davor); Euro unter Druck; drohende Hyperinflation; jetzt auch Milliardenhilfen für Irland (das Land hat 85 Milliarden Euro Defizit); Euro-Rettungsschirm wird installiert (wird im März 2011 auf 700 Mrd. aufgestockt, siehe auch hier und hier); Portugal ist zahlungsunfähig und bekommt als 3. Land Hilfe aus dem Euro-Rettungsfond (es handelt sich um 80 Mrd.); nochmaliger Notkredit für Griechenland (12 Mrd.). Letztendlich hat der Euro zwar das Jahr 2011 überlebt, mittlerweile ist aber allgemein bekannt, dass seit Mitte 2011 unsere europäische Währung nur noch quasi zwangsbeatmet (mittels ständigen Rettungsgipfeln) überleben kann, siehe auch hier.
 
Deutschland - eingestellt am 01.08.2009
Anfang September 2009 Deutschland: plötzlich aufregende Verluste, Harmoniestörungen, Andere in Not, Täuschung
was passierte: Kundus-Affäre in Afghanistan
 
<< Start < 1 2 3 4 5 7 > >>

Seite 7 von 8


Thomas_Georgiew_web.JPG
Thomas Georgiew
Mitglied der IUF

ausbildung