Astrologie - Prognosen
Von Zeit zu Zeit werde ich unter dieser Rubrik astrologische Kurzprognosen veröffentlichen, die besonders das gesellschaftliche Leben betreffen. Falls Sie an ausführlichen Informationen interessiert sind, besuchen Sie bitte meinen Informationsabend Astrologie und Gesellschaft.

Dollar - eingestellt am 08.10.2009
Mitte-Ende des Jahres 2010: Dollarkollaps, Gold erreicht dann Hochpreisniveau
was passierte: stetiger Anstieg des Goldpreises (der Wert aller Papiergeldwährungen sinkt); Gold knackt 1000 € Marke pro Unze; Gold erreicht 1300 $ Marke pro Unze (Dollar unter Druck); Gold erreicht 1400 $; 1500 $; 1600 $; 1700 $; 1800 $; siehe Online-Artikel hier und hier
 
Deutschland - eingestellt am 08.10.2009
Mitte-Ende Dezember 2009 Deutschland: finanzieller Verlust für´s Volk, Unglück (Finanzkriminalität, Preis-o. Steuererhöhung o.ä.)
was passierte: BayernLB macht 3,7 Mrd.€ Verlust; Kabinett beschließt Rekord-Neuverschuldung von 86 Mrd.€ für 2010; Angestellte im öffentlichen Dienst kassieren doppelt Kindergeld (Millionenverlust)
 
Goldpreis - eingestellt am 15.08.2009
Anfang November 2009: signifikant starker Anstieg des Goldpreises
was passierte: Goldpreisanstieg im November um 120$ pro Unze
 
Euro - eingestellt am 01.08.2009
in den nächsten 2 Jahren: "Tod" des Euro und Zerfall der EU (das genaue Datum erfahren Sie in meinem Vortrag Astrologie und Gesellschaft), es droht Totalverlust der Spareinlagen der Bürger (Stichwort Währungsreform), interessanter Nebenaspekt: im Horoskop der alten D-Mark wandert der Mars im August/September 2010 über den Widderpunkt, das bedeutet Aktivität in der Öffentlichkeit
was passierte: Staatsbankrott von Griechenland (Portugal, Spanien und Italien stehen kurz davor); Euro unter Druck; drohende Hyperinflation; jetzt auch Milliardenhilfen für Irland (das Land hat 85 Milliarden Euro Defizit); Euro-Rettungsschirm wird installiert (wird im März 2011 auf 700 Mrd. aufgestockt, siehe auch hier und hier); Portugal ist zahlungsunfähig und bekommt als 3. Land Hilfe aus dem Euro-Rettungsfond (es handelt sich um 80 Mrd.); nochmaliger Notkredit für Griechenland (12 Mrd.). Letztendlich hat der Euro zwar das Jahr 2011 überlebt, mittlerweile ist aber allgemein bekannt, dass seit Mitte 2011 unsere europäische Währung nur noch quasi zwangsbeatmet (mittels ständigen Rettungsgipfeln) überleben kann, siehe auch hier.
 
Deutschland - eingestellt am 01.08.2009
Anfang September 2009 Deutschland: plötzlich aufregende Verluste, Harmoniestörungen, Andere in Not, Täuschung
was passierte: Kundus-Affäre in Afghanistan
 
Sommerwetter 2009 - eingestellt am 02.03.2009
Sommerwetter 2009 (Raum Dresden) wird eher regnerisch und kühl unterbrochen von heißen Tagen, dann hohe Luftfeuchtigkeit (Schwüle)
was passierte: Prognose bestätigt
 
<< Start < 1 2 3 4 5 7 Weiter > Ende >>

Seite 7 von 7


Thomas_Georgiew_web.JPG
Thomas Georgiew
Mitglied der IUF

ausbildung